Technische Störung in unserem Präventionsprogramm

05 Juni 2023

Wir möchten dich darüber informieren, dass es derzeit eine technische Störung auf unserer Fitness-Website gibt, die sich auf unser Präventionsprogramm auswirkt. Wir entschuldigen uns für die Unannehmlichkeiten, die dadurch entstanden sind, und möchten dir versichern, dass unsere Entwickler bereits an einer Lösung arbeiten.

Hier sind einige häufig gestellte Fragen, die dir helfen sollen, die Situation besser zu verstehen:

Frage: Was genau ist von der Störung betroffen? Antwort: Die technische Störung beeinträchtigt derzeit unser Präventionsprogramm auf der Website. Einige Funktionen und Inhalte sind möglicherweise vorübergehend nicht verfügbar.

Frage: Wie lange wird die Störung dauern? Antwort: Unsere Entwickler arbeiten mit Hochdruck daran, das Problem so schnell wie möglich zu beheben. Wir hoffen, dass die Website und das Präventionsprogramm bald wieder normal funktionieren werden. Wir danken dir für deine Geduld.

Frage: Gibt es alternative Möglichkeiten, auf das Präventionsprogramm zuzugreifen? Antwort: Derzeit stehen leider keine alternativen Zugangsmöglichkeiten zum Präventionsprogramm zur Verfügung. Wir empfehlen dir jedoch, die Website regelmäßig zu besuchen, um über den Fortschritt der Reparaturarbeiten auf dem Laufenden zu bleiben.

Frage: Wie kann ich über den Status der Reparaturarbeiten informiert werden? Antwort: Wir werden regelmäßige Updates auf unserer Website und in unseren sozialen Medien veröffentlichen, um dich über den aktuellen Stand der Reparaturarbeiten zu informieren. Bitte folge uns auf Facebook, Instagram und Twitter, um auf dem Laufenden zu bleiben.

Nochmals möchten wir uns bei dir für die Unannehmlichkeiten entschuldigen und dir versichern, dass wir hart daran arbeiten, das Präventionsprogramm so schnell wie möglich wiederherzustellen. Wir schätzen deine Unterstützung und danken dir für dein Verständnis.

Team Gymondo

War dieser Beitrag hilfreich?
8 von 18 fanden dies hilfreich
Haben Sie Fragen? Anfrage einreichen

0 Kommentare

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu hinterlassen.